NOW:ZERO - Eine Echtzeit-VR-Performance mit Interaction Design ZHdK 2017
Das Glitch-Kollektiv komponierte eine Echtzeit-Performance, bei der sich jede Interaktion in einer sensorischen Verwirrung manifestiert. Ihre Arbeit ist ein kritischer Versuch, sich zukünftige Szenarien der gemischten Realität vorzustellen, indem sie Elemente der Realität dekonstruieren und wieder zusammensetzen.

Ausstellungsort World VR Forum in Crans Montagna
Projektdauer 1 Monat
Leistung Konzeption, Prototyping, 2D/3D - Gestaltung

WEITERE PROJEKTE

ZURÜCK NACH OBEN